Startseite

Suche


Herzlich willkommen!


Institut für Grundschulforschung

Prof. Dr. Bärbel Kopp
Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und –didaktik I


&


Prof. Dr. Sabine Martschinke
Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und –didaktik II


Department Pädagogik an der
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Regensburger Straße 160
90478 Nürnberg


Tel.: +49 (0)911 5302 531
Fax: +49 (0)911 5302 715

Welcome!


Institute of Primary Education Research

Prof. Dr. Bärbel Kopp
Chair of Primary Education and Teaching Methodology I


&

 

Prof. Dr. Sabine Martschinke
Chair of Primary Education and Teaching Methodology II

Department of Education
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Regensburger Straße 160
90478 Nürnberg
Germany

Phone: +49 911 5302 531
Fax: +49 911 5302 715

 

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen zu Lehrveranstaltungen, Seminareinschreibung, Veranstaltungen und Terminen!

 Up-to-date information about courses, enrolling for seminars, events and important dates is available here.


Forschung und Lehre

 

Das Institut für Grundschulforschung deckt folgende Bereiche in Forschung und Lehre ab:

Grundschulpädagogik

Schriftspracherwerb

Sachunterricht

 

Research and teaching

 

The Institute of Primary Education Research is responsible for research and teaching in the following areas:

primary education

literacy

general education (science and social science)

 

Studiengänge

 

Das Institut für Grundschulforschung trägt in Kooperation mit anderen Instituten der FAU zu folgenden Studiengängen bei:

 

Degree programmes

 

The Institute of Primary Education Research offers the following degree programmes in collaboration with other FAU institutes:

 

Lehramt an Grundschulen / Bachelor of Education
(7 Semester, 210 ECTS / 6 Semester, 180 ECTS)

Teaching Primary Education / Bachelor of Education
(7 semesters, 210 ECTS / 6 semesters, 180 ECTS)

Für den Studiengang Lehramt an Grundschulen kann der Bachelor of Education erworben werden.
Dieser kann nach dem Studium für die bereits erbrachten 180 ECTS beantragt werden.

 

Students of this degree programme may obtain a Bachelor of Education after completing 180 ECTS credits.

 

 

Master in Erziehungswissenschaftlich-Empirische Bildungsforschung
(4 Semester, 120 ECTS)

Master in Educational Research on Learning and Instruction
(4 semesters, 120 ECTS)

 

Lehramt an Grundschulen / Bachelor of Education

 

Der Studiengang Lehramt an

Grundschulen besteht aus folgenden Bereichen:

Didaktik der Grundschule (70 ECTS)

Hauptfach (66 ECTS)

Erziehungswissenschaften (35 ECTS)

Gesellschaftswissenschaften (8ECTS)

4 Schulpraktika (11 ECTS)

Freier Bereich (10 ECTS)

Zulassungsarbeit zum 1. Staatsexamen (10 ECTS)

Teaching Primary Education / Bachelor of Education

 

The Primary Education degree programme consists of the following areas:

primary education teaching methodology (70 ECTS)

main subject (66 ECTS)

education sciences (35 ECTS)

social science (8 ECTS)

4 teaching placements (11 ECTS)

free electives (10 ECTS)

final thesis (essential preparation for the external examination)   (10 ECTS)

Im Studiengang Lehramt für Grundschule erwerben Sie fachliche, fachdidaktische und pädagogisch-psychologische Kenntnisse und Kompetenzen, die Sie zu beruflichen Tätigkeiten als Lehramtsanwärter/Lehramtsanwärterin an Grundschulen qualifizieren.

The Primary School Programme provides you with knowledge and skills in your specialist subjects, teaching methodology and educational psychology that qualify you to enter the primary teaching profession as a newly-qualified teacher.

Die je nach Fächerwahl erworbenen Kompetenzen in einem studierten Hauptfach aus dem geistes- oder naturwissenschaftlichen Bereich befähigen Sie dazu, mit wissenschaftlichen Methoden zu arbeiten und Ihr Wissen im interdisziplinären Kontext bzw. in neuen Umfeldern anzuwenden.

The skills you will acquire in relation to your chosen main subject from the humanities or sciences will enable you to use academic methods and to apply your knowledge in an interdisciplinary context and in new situations.

Darüber hinaus erwerben Sie in weiteren drei Fächern ein breiteres Spektrum an fachdidaktischer Expertise.

Furthermore, you will gain a broader knowledge of subject-specific teaching methodology in three additional subjects.

Sie können Ihr fachliches und fachdidaktisches Wissen handlungswirksam im Unterricht anwenden.

You will be able to apply your subject knowledge and knowledge of teaching methodology effectively in your teaching.

Zudem erwerben Sie vertiefte Kompetenzen zu erziehungswissenschaftlichen Grundlagen in den Fachbereichen Allgemeine Pädagogik, Psychologie, Schulpädagogik und speziell Grundschulpädagogik, die Sie befähigen, Erziehungs- und Unterrichtsprozesse professionell zu gestalten.

In addition, you will possess in-depth knowledge of the fundamentals of educational theory in relation to general education, psychology, school education, and, in particular, primary education. This will enable you to plan educational and teaching processes professionally.

Dabei wird den Besonderheiten der Altersgruppe der Grundschulkinder und den spezifischen Anforderungen einer Schule für alle Kinder mit dem hohen Anspruch individueller Förderung Rechnung getragen.

In this context, the specific characteristics of the primary school age group and the specific requirements of a school for all children with high expectations regarding individual support are taken into account.

Sie sammeln ferner durch mehrere Schulpraktika eigene Unterrichtserfahrungen, analysieren und reflektieren diese.

You will also complete teaching placements through which you gain teaching experience, and analyze and reflect upon your experiences.

In der Abschlussarbeit (Zulassungsarbeit zum 1. Staatsexamen) wird die Fähigkeit zu eigenständigem wissenschaftlichen Arbeiten unter Beweis gestellt.

Finally, you can demonstrate your ability to carry out independent research in your final thesis (essential preparation for the external examination).


Master in Erziehungswissenschaftlich-Empirische Bildungsforschung

 

Der Masterstudiengang Erziehungswissenschaftlich-Empirische Bildungsforschung besteht aus folgenden Bereichen:

Erziehungswissenschaftliche Grundlagen und Vertiefung (20 ECTS)

Methoden der Empirischen Bildungsforschung – Grundlagen und Vertiefung (20 ECTS)

Ergebnisse der Empirischen Bildungsforschung in schulischen und außerschulischen Feldern (10 ECTS)

Profilgrundlagen und –vertiefung (20 ECTS) aus den Bereichen (Medienpädagogik oder Heterogenität oder Diversity-Management oder Qualitätsentwicklung in Schule und Unterricht)

Projektgrundlagen und –vertiefung (20 ECTS) aus den Bereichen (Medienpädagogik oder Heterogenität oder Diversity-Management oder Qualitätsentwicklung in Schule und Unterricht)

Masterarbeit (30 ECTS)

Master in Educational Research on Learning and Instruction


Master in Educational Research on Learning and Instruction consists of the following areas:

introductory and advanced courses on education  (20 ECTS)

introductory and advanced courses on empirical educational research methods (20 ECTS)

findings from empirical educational research conducted in school and non-school environments (10 ECTS)

introductory and advanced courses (20 ECTS) on the chosen specialisation (media education, equality and diversity management, or quality development in school and teaching)

planning and carrying out a project (20 ECTS) in the chosen area of specialisation (media education, equality and diversity management, or quality development in school and teaching)

Master's thesis (30 ECTS)

Als Absolvent/Absolventin des Masterstudiengangs „Erziehungswissenschaftlich-Empirische Bildungsforschung“ verfügen Sie über Fach- und Methodenkompetenzen im Fach Bildungsforschung und in Ihrem Profilbereich „Medienpädagogik“, „Heterogenität und Diversity-Management“ oder „Qualitätsentwicklung in Schule und Unterricht“.

As a graduate of Masters in Educational Research on Learning and Instruction you will possess specialist knowledge and methodological skills in educational research and in your chosen specialisation, 'media education', 'equality and diversity management', or 'quality development in school and teaching'.

Sie sind in der Lage, die Theorien, Methoden und empirischen Forschungsbefunde des Faches und insbesondere des Profilbereichs zu interpretieren und professionell umzusetzen.

You will be able to interpret theories, methods and findings in empirical educational research and, particularly in your specialisation and put them into practice in a professional manner.

Neben den fachlichen Kernkompetenzen verfügen Sie über überfachliche Kompetenzen, wie Sozial- und Selbstkompetenzen.

In addition to key knowledge and skills in educational research, you will also gain interdisciplinary skills such as social and personal skills.

Sie wählen im Masterstudiengang „Erziehungswissenschaftlich-Empirische Bildungsforschung“ neben einem erziehungswissenschaftlichen und einem forschungsmethodischem Schwerpunkt vertiefend einen der drei Profilbereiche „Medienpädagogik“, „Heterogenität und Diversity-Management“ oder „Qualitätsentwicklung in Schule und Unterricht“.

In the Masters in Educational Research on Learning and Instruction, you will choose one of three specialisations, 'media education', 'equality and diversity management', or 'quality development in school and teaching' in addition to the main focus on education science and research methods.

Sie sind durch die spezifische Struktur des Studiums fachlich und methodisch zur Erforschung von Situationen und Prozessen der Bildung, Erziehung und Qualifizierung befähigt, und zur Umsetzung einschlägiger Forschungsergebnisse in der Lage.

The specific structure of the degree programme will equip you with the required knowledge and expertise in research methodology and processes in education, schooling and qualification, and to apply relevant findings in practice.

Sie verfügen über breit angelegte Fachkompetenzen im Bereich der Erziehungswissenschaft, die Sie je nach gewähltem Profilbereich besonders vertiefen.

You will have a broad knowledge of education studies which you will build upon in your specialisation.

Unabhängig vom gewählten Profil verfügen Sie über methodische Kompetenzen im Bereich qualitativer und quantitativer Forschungsmethoden, mit Hilfe derer Sie individuelles und kollektives Lernen in schulischen und außerschulischen Handlungsfeldern untersuchen, evaluieren und unterstützen können.

Irrespective of your chosen specialisation, you will obtain methodological skills relating to qualitative and quantitative research methods which you can use to study, evaluate and support individual and collective learning in school and non-school environments.

Sowohl in den allgemein erziehungswissenschaftlichen als auch in den profilspezifischen Modulen erwerben Sie wissenschaftliche, individuelle und soziale Kompetenzen.

You will gain academic, personal and social skills in modules on education in general, as well as your chosen specialisation.

Die Förderung eigenständigen forschenden Lernens, studentischer Gruppenarbeit sowie studentischer Selbstreflexion über den gesamten Studiengang hinweg tragen dazu bei, dass Sie über ein hohes Maß an fachlicher Diskursfähigkeit, Selbstreflexionsfähigkeit und strukturierter Beobachtungs- und Problemanalysefähigkeit verfügen.

During the degree programme you will receive excellent support as you learn to carry out independent research, work in a group with other students and reflect on your own work, providing you with the ability to hold subject-specific discussions, undertake self-reflection, and carry out observations and analyse problems in a structured way.

Mit der Masterarbeit stellen Sie unter Beweis, dass Sie selbstständig empirische Forschungsprojekte durchführen sowie eine darauf bezogene wissenschaftliche Arbeit größeren Umfangs konzipieren und verfassen können, die den einschlägigen wissenschaftlichen Kriterien formal, methodisch und inhaltlich angemessen ist.

In your Master’s thesis you will demonstrate that you are able to carry out an empirical research project independently and to design and write an extended academic paper on this project which meets formal academic criteria in terms of methods and content.

Sie sind unabhängig vom gewählten Profil für Tätigkeiten in den verschiedensten Bereichen der empirischen Bildungsforschung qualifiziert.

No matter which specialisation you choose you will be qualified for a career in a wide range of areas in empirical educational research,

Dabei kann es sich um beratende Tätigkeiten, das Feld der Weiterbildung oder Dozententätigkeiten handeln.

such as in consulting or professional development or as a lecturer.

Dies schließt ebenso die Weiterqualifizierung durch eine Promotion ein. Entsprechend des von Ihnen gewählten spezifischen Studienprofils verfügen Sie insbesondere über Kompetenzen, die Sie für Tätigkeiten in den entsprechenden Handlungsfeldern qualifizieren.

You will also have gained the required qualification to begin doctoral studies. You will possess specific skills that mean you are particularly qualified to work in areas related to your chosen specialisation.

Dabei kann es sich im Profil „Medienpädagogik“ um Medienentwicklung, Kooperation mit Medienanstalten und Kultureinrichtungen, Entwicklung von medial gestützten Lehr-Lernmaterialien handeln; im Profil „Heterogenität und Diversity-Management“ um heterogenitätssensible Leitung und Verwaltung von Schulen, diagnostische Kompetenz, pädagogische Handlungsfelder für Kinder und Jugendliche mit besonderen Lernbedürfnissen; im Profil „Qualitätsentwicklung in Schule und Unterricht“ um Organisationsentwicklung an Bildungseinrichtungen, Beratung von Schulen in Fragen der Evaluation und Qualitätsentwicklung, Entwicklung von Angeboten zur weiteren Qualifizierung pädagogischen Personals.

For the 'media education' specialisation these include media development, collaborative projects with media authorities and cultural institutions, and developing media-assisted teaching and learning material; for the 'equality and diversity management' specialisation possible areas include management and administration in schools under consideration of equality and diversity, diagnostic skills, and education for children and adolescents with particular learning needs; for the 'quality development in school and teaching' specialisation possible areas may be organisational development in educational institutions, consulting on evaluation and quality development for schools, or developing professional development opportunities for staff working in education.